Gratis bloggen bei
myblog.de

Zwanghaft?

10. 09.09

Hallo meine Lieben <3 

Gestern war mein Essverhalten einfach nur schrecklich. Hatte Abends einen furchtbaren Fressanfall. Habe deshalb meine Esstechnick geändert. Und zwar werde ich jetzt immer ganz viel essen, aber halt nur vom richtigen, nämlich Gemüse, Obst, Yoghurts...

Hat bis eben auch super geklappt. Hatte heute morgen ein Brötchen mit Schinken (ohne Butter). Hätte viel lieber Schwarz- oder Vollkornbrot gegessen, aber mein Vater hatte extra Brötchen geholt und es wäre mir gemein vorgekommen keins zu essen, weil er die dann umsonst geholt hätte, da meine Mutter gegen Gluten allergisch ist (ist in allem was mit Weizen ztun hat, vorhanden). Naja das wären dann schon mal ca 400 kcal. Zum Mittag gabs eine Gemüsepfanne von Frosta (ca 300 kcal) Dazwischen einen Apfel. Zum Abendbrot gabs gerade zwei Karotten und eine Paprika und eine Yoghurt (134 kcal). Und geich trinke ich noch einen Smoothie mit 138 kcal. Also bin ungefähr bei 1000 kcal.

Finde ich akzeptabel, vorallem weil ich heute abend um 9 noch 50 Minuten joggen gehe. Mein Gewicht ist war in die höhe geschnellt (64 Kilo genau, ich war sowas von geschockt) aber dann ist mir aufgefallen das ich meine Tage bekommen habe und da wiegt man ja immer ein wenig mehr...

Also bevor ihr euch wundert, ich weigere mich Obst und Gemüse mit kcal Angaben zu versehen, weil nach meiner Meinun sollte man davon soviel essen dürfen, wie man will und nicht denken, das man jetzt keine Banane isst weil die zuviele Kalorien hat. Immerhin braucht der Körperdie Vitamine

Mir ist aufgefallen das ich fast "zwanghaft" (hier der Inhalt der Überschrift ) To do Listen erstelle und genauso zwangaft abarbeite. Alles muss am Ende des Tages erfüllt sein und ich fühle mich sau schlecht  wenn irgendetwas noch ungestrichen auf der Liste steht, auch wenn es nur Dinge sind wie staub saugen oder bloggen. Ausserdem habe ich immer das gefühl zu wenig zutun. Zuwenig Sport, zuwenig Lernen, mich zuwenig um meine freunde kümmere, zuwenig Diät mache (bzw zuviel esse ). einfach zuwenig schaffe.Ich kann meine Anforderungen an mich selbst nicht mal ansatzweise erfüllen. Und es nervt mich so!

Und was ich richtig erschreckend fand, als mein Freund mich heute während seiner Mittagspause besucht hat (total süß, er hat so wenig Zeit wegen seiner arbeit und weil wir uns deshalb gestritten haben, hat er seine Mittagspause zu mir verlegt ), meinte er zu mir total verzückt wie hübsch ich doch wäre (ich war überrascht von seinem Besuch und hatte meine Haare noch nicht gemacht, war aber zum Glück aber geschminkt) Und da wurde mir klar, wieviele Menschen mir eigentlich immer sagen wie hübsch ich wäre und was ich für eine gute Figur habe usw... Aber ich glaub das denen nie. Aber warum eigentlich nicht?

Stattdessen frage ich mich immer ob die alle blind sind, weil wenn ich in den Spiegel gucke, sehe ich ein hässliches und dickes Mädchen. Wieso passt mein Bild nicht in das der aussenstehenden Leute? Bin ich so verblendet? Oder sind die Leute nur wirklich blind und vielleicht einfach nur höflich? Ich brauch eure Hilfe! Was denkt ihr darüber?

Küsse xxxx

Eure verwirrte longoria

10.9.09 18:53
 


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


lina / Website (10.9.09 20:16)
bei einem gewicht von ca 60 kann ich dir sagen dass du dich nur dick fühlst und siehst da gebe ich dir recht, du siehst dein bild verzerrt...und zu deinem aussehen kann ich nichts sagen ich weiß ja nicht wie dein gesicht aussieht hehe aber figur mäßig lügen dich deine mitmenschen nicht an!ich finde es gut dass du jetzt auf gesundes umsteigst damit tust du deinem körper nur gutes!!!
lina


(12.9.09 10:38)
Hey Süße Dankeschön für dein liebes Kommentar. Bei mir ist es genauso, ich kann Komplimente einfach nicht annehmen, gleich wie oft man mir sagt dass ich hübsch sei und eine beneidenswerte Figur hätte. Ich könnte dir "Auf Stelzen gehen" empfehlen, "Alice im Hungerland" möchte ich auch noch bald lesen. Aber das gibt es nicht bei Hugendubel. Hast du dich getraut es zu bestellen? Oder hast du es per Internet gekauft? Ich bin auch immer schwerer wenn ich meine Tage habe, bei mir macht das schon bis zu 2,5 kg aus! Warte einfach bis sie vorbei sind, hauptsache, du lässt dich nicht demotivieren
st.st, Bella

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen